« Unfälle in Hamburg

Unfallzeugen gesucht

Meine Email-Adresse:
Wir behandeln Ihre Email-Adresse absolut vertraulich. Sie wird erst nach Ihrer Zustimmung der Bestätigungsemail an den Unfallgeschädigten weitergeleitet.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von fahrerflucht-zeugen.de

Vielen Dank für Ihre Zeugen-Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail gesendet. Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink in der Email, um Ihre Zeugenmeldung abzuschliessen.

Ihr Fahrerflucht-Zeugen-Team
Graskellerbrücke, Hamburg, Deutschland
08.03.2018 gegen 09:05 Uhr
200 EUR
(für Hinweise, die zur Ermittlung des Täters führen)
FahrradfahrerIn angefahren
2 Zeugen
Ich befand mich am 08.03.2018 morgens gegen 09:05 Uhr auf dem Weg zur Arbeit Großer Burstah, als ich am Ende der Graskellerbrücke/Gabelung Rödingsmarkt stadteinwärts von einem anderen Fahrradfahrer auf Grund seiner hohen Geschwindigkeit stark gerammt wurde und ziemlich doll stürzte. Ich bin geradeaus weitergefahren und der Unfallgegner wollte mich links überholen, um dann rechts in die Gabelung Rödingsmarkt abzubiegen. Er hat offensichtlich nicht damit gerechnet, dass ich geradeaus auf der Hauptstraße weiterfahre. Durch die Wucht, mit der er mich erwischt hat, habe ich starke Verletzungen auf beiden Seiten erlitten. Eine Frau mit langen braunen Haaren kam direkt zur Hilfe, um mir aufzuhelfen, eine weitere folgte. Beide mussten jedoch weiter zur Arbeit, so dass sie nicht am Unfallort warten konnten. Daher suche ich nun dringend Zeugen, die diesen Unfall gesehen haben.