« Unfälle in Berlin

Unfallzeugen gesucht

Meine Email-Adresse:
Wir behandeln Ihre Email-Adresse absolut vertraulich. Sie wird erst nach Ihrer Zustimmung der Bestätigungsemail an den Unfallgeschädigten weitergeleitet.

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen von fahrerflucht-zeugen.de

Vielen Dank für Ihre Zeugen-Anmeldung!

Wir haben Ihnen eine Bestätigungsmail gesendet. Bitte klicken Sie auf den Bestätigungslink in der Email, um Ihre Zeugenmeldung abzuschliessen.

Ihr Fahrerflucht-Zeugen-Team
Adlergestell 325, 12489 Berlin, Deutschland
28.05.2019 gegen 15:48 Uhr
KFZ in Unfall verwickelt
6 Zeugen
Der Unfall ereigente sich auf dem Glienicker Weg, an der Kreuzung Adlergestell Richtung Ernst-Ruska-Ufer. Der Geschädigte stand wartend an der roten Ampel, an erster Position in der rechten Fahrspur. Auf der linken Geradeausspur stand ein weißer Renault (Clio oder Megane) mit einer Fahrerin und ihrem Kind auf dem Rücksitz. Das beschädigte Auto (BMW 1, schwarz) wurde von hinten von einem silbernen Mercedes (C-Klasse, ca 10 Jahre alt) angefahren. Dieser trug ein Berliner Kennzeichen. Fahrer war ein Mann ca. 180cm groß, graue Haare, gepflegtes Äußeres. Dieser versprach zur Unfallaufnahme um die Ecke hinterher zu fahren. Dies tat der Unfallverursacher jedoch nicht. Grund für den Auffahrunfall war die Ablenkung durch sein Smartphone. Ich suche vorrangig die Zeugin im weißen Renault, bin aber für jeden Hinweis dankbar.